Was macht Kinesiologie nach MSPK einzigartig?

Wenn du meinen Blog schon länger liest dann weißt du, dass ich von Manebua® Schamanische Psychokinesiologie (MSPK) absolut überzeugt bin und sie allen anderen Kinesiologie-Methoden jederzeit vorziehen würde. In diesem Artikel möchte ich noch etwas genauer darauf eingehen, und möchte dir zeigen, wie sie sich von anderen Methoden abhebt, indem sie eine einzigartige Brücke zwischen traditionellen und modernen Ansätzen schlägt. MSPK integriert harmonisch jahrtausendealte Konzepte u. a. der TCM und des Schamanismus und ist gleichzeitig flexibel genug, um auch neueste Methoden und innovative Techniken einzubeziehen. Hier erfährst du, warum MSPK eine ganzheitliche Methode ist, die das Beste aus beiden Welten vereint und dir neue Wege zur Harmonisierung von Körper, Geist und Seele eröffnet.

Best-of-Methode MSPK: auf Basis der Traditionen

Wie du vielleicht weißt bin ich Perfektionistin. Ich bin immer auf der Suche nach dem Optimum. Ich entscheide mich extrem (!) ungern und wähle darum gerne Lösungen, die mehrere Komponenten in sich vereinen. Nicht ohne Grund nenne ich z. B. meinen Coaching-Ansatz „Schweizer-Taschenmesser-Prinzip“ – weil da auch einfach alles drin ist, was man braucht und man sicher sein kann, das Beste gewählt zu haben 🙂. Und aus genau dem gleichen Grund bin ich so großer Fan der Kinesiologie nach MSPK: auch da steckt einfach alles drin, was ich für die Arbeit für und mit meinen Klient:innen brauche. MSPK ist darum für mich DIE best-of-Methode überhaupt, in der sich zum Teil jahrtausendelang bewährte Methoden vereinen. Zum Beispiel finden sich in MSPK Elemente aus der Traditionellen Chinesischen Medizin (TCM) wie Lebensenergie (Chi), Energiebahnen (Meridiane) und Akupunkturpunkte. Aus dem Hinduismus und Yoga sind die Konzepte der Energiezentren (Chakras), der Lebensenergie (Prana) und der Energiebahnen (Nadis) integriert. Das ungestörte Fließen der Lebensenergie durch die Meridiane ist vorrangiges Ziel der Kinesiologie und wird darum zu Beginn jeder MSPK-Behandlung an bestimmten Akupunkturpunkten überprüft. Zudem beinhaltet MSPK Elemente aus verschiedenen religiösen Traditionen wie dem Buddhismus, einschließlich Meditation und achtsamer Atmung. So gibt es z. B. für jedes der wichtigen Vorbereitungen einer MSPK-Behandlung (Erdung, Reinigung, Schutz) eine passende Meditation. Auch der Schamanismus hat natürlich einen wichtigen Platz in MSPK mit seiner Verbindung zur geistigen Welt, den Ahnen, Geistwesen, Krafttieren und Ritualen wie Trommeln, Singen, Tanzen und Räuchern. Sobald eine Energieblockade identifiziert ist, kann getestet werden, ob und welches der genannten schamanischen Elemente zur Auflösung der Blockade dienen kann. Die schamanische Arbeit mit Symbolen, Feuerzeremonien und Traumreisen bereichern ebenfalls das Methodenspektrum und können zur Heilung eingesetzt werden.

Kontinuierlich aktualisiert und erweiterbar: die Zukunftsfähigkeit der MSPK

Gleichzeitig ist der Fragenablauf innerhalb der MSPK super strukturiert und weit verzweigt. Damit ist er zum einen bestens für Kopfmenschen geeignet, weil der grundsätzliche Ablauf immer gleich ist, man ihn als Klient:in auf der Liege darum einfach nachvollziehen und mitverfolgen kann. Gleichzeitig ermöglicht die flexible Verzweigung die Integration neuerer Methoden und moderner Konzepte in eine kinesiologische Behandlung nach MSPK. Hier sind nur einige Beispiele aufgeführt:

  • EFT (Emotional Freedom Technique), eine effektive Klopftechnik zur Stressbewältigung
  • Stress- und Emotionsregulations-Techniken aus Traumatherapie und Körperarbeit wie EMDR-Augenbewegungen und Selbstberuhigungs-Übungen
  • Arbeit mit heilenden Worten und Sätzen, wie Affirmationen, Logosynthese und die Sedona-Methode
  • Energetische Rituale und Methoden z. B. von Jeru Kabbal, Phyllis Kristal und Jacques Martel

Damit ist Manebua® Schamanische Psychokinesiologie nicht nur super umfangreich, sondern auch stets aktuell: Wenn eine neue Methode aufkommt oder ich etwas neu kennenlerne, muss ich nur überprüfen, an welcher Stelle des strukturierten Ablaufs ich sie einbinden muss. Ab da kann ich sie sofort in all meinen Behandlungen anwenden, was meine kinesiologische Arbeit besonders effektiv und vielfältig anwendbar macht. An einem konkreten Beispiel gezeigt: Wenn ich über den Muskeltest herausgefunden habe, dass das System Stress an einer bestimmten Stelle hat, dann kann ich austesten, an welcher Stelle die Energie blockiert ist. Dazu kann ich z. B. die Meridiane einzeln abfragen. Wenn ich die blockierte Stelle entdeckt habe, kann ich testen, ob z. B. mit Klopfen die Energie wieder in den Fluss gebracht werden kann. Und ich kann testen, ob während des Klopfens noch ein Klang oder ein Symbol unterstützend zum Einsatz kommen darf. Die Integration neuerer Methoden und Konzepte ist für mich ein wesentlicher Vorteil der MSPK, denn er ermöglicht, immer auf dem neuesten Stand zu bleiben und den Bedürfnissen meiner Klient:innen auch in Zukunft gerecht zu werden. Somit ist MSPK nicht nur die meiner Meinung nach beste Kinesiologie-Methode, um Energie in Balance zu bringen, sondern wird das auch bleiben.

Du hast Lust auf diese Art der Kinesiologie selbst zu lernen und anwenden zu können – für dich selbst, deine Familie, deinen Freundeskreis oder im therapeutischen oder Coaching-Kontext? Dann lass uns zusammen mit dem ersten Schritt starten: dem Einführungskurs Kinesiologie. Hier findest du alles, was du wissen musst:

PS Kennst du schon meinen Newsletter? Dort informiere ich dich über verschiedene Themen rund um Kinesiologie und Spiritualität, und teile neue Blog-Artikel direkt nach dem Erscheinen. Meld dich hier für 0 € an: zum Anmeldeformular


Über mich

Hi, ich bin Corinna – schamanische Psycho-Kinesiologin und ganzheitliche Coach aus Stuttgart mit jahrelanger Praxis-Erfahrung. Meine Vision? Dass du dich in jedem Lebensbereich – ob Beruf, Partnerschaft, Familie oder in deiner spirituellen Energie – wohl und ausgeglichen fühlst. Darum teile ich mein Wissen und meine Erfahrungen leidenschaftlich gerne mit Menschen, die nach natürlichen Wegen suchen, ihr Wohlbefinden zu steigern. Möchtest du mehr über mich erfahren? Klicke hier.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Gefällt dir dieser Artikel? Dann sag es gerne weiter :)