Kinesiologie

Was ist Kinesiologie?

Kinesiologie ist eine Methode zur Erkennung, Vorbeugung und Behandlung von Blockaden oder Stress auf allen Ebenen innerhalb eines Menschen: egal, ob körperlich, geistig oder seelisch. Außerdem können durch Kinesiologie bei Schlafstörungen, Ängsten oder immer wiederkehrenden ungeliebten Verhaltensmustern Impulse zur Lösung und zur Aktivierung der Selbstheilungskräfte gegeben werden.

Der Begriff Kinesiologie kommt aus dem Griechischen und bedeutet so viel wie „Lehre der Bewegung“. Die Kinesiologie geht davon aus, dass die unsichtbaren Elemente wie Geist oder Seele den sichtbaren physischen Körper bewegen und damit beeinflussen können. Körper, Geist und Seele sind ein verbundenes System, denn die verschiedenen Ebenen durchdringen sich gegenseitig. Dass man bei Sorgen schlecht schläft oder bei Angst “kein gutes Gefühl im Bauch hat”, sind ganz einfache und den meisten Menschen gut bekannte Beispiele für diese Verbindung. Und verschiedene Forschungsergebnisse haben mittlerweile auch wissenschaftlich bewiesen, dass sich z.B. psychologische Prozesse auf körperliche Funktionen wie die Immunabwehr und den Hormonhaushalt auswirken. Darum ist die beste Grundlage für Wohlbefinden, wenn Körper, Geist und Seele energetisch in Balance und miteinander im Einklang sind. Dies ist das Ziel der Kinesiologie.

Wann hilft Kinesiologie?

Kinesiologie kann z. B. dabei unterstützen:

  • Schlafstörungen zu lindern
  • Ängste zu reduzieren
  • Stress abzubauen
  • Beziehungsthemen in Familie oder Partnerschaft zu behandeln
  • emotionale, mentale oder seelische Belastungen zu beheben
  • blockierende tiefliegende Muster, Prägungen oder Überzeugungen positiv zu verändern
  • Ihre persönliche Entwicklung zu begleiten
  • sich wieder energievoller zu fühlen
  • mehr Lebensqualität zu erreichen
  • Ihr Wohlbefinden zu steigern

Probieren Sie es einfach aus und lassen Sie sich von der Wirkung überzeugen!

Methode und Ablauf

In einer kinesiologischen Balance-Sitzung schenken wir auch den nicht-sichtbaren Teilen Ihres Daseins auf mentaler, emotionaler und spiritueller Ebene die Aufmerksamkeit, die sie verdienen.

  1. In einem kurzen Vorgespräch klären wir zunächst die Themen, Situationen oder Symptome, die Sie beschäftigen. Wir besprechen Ihre Vorgeschichte und welches Thema für Sie aktuell Priorität hat.
  2. Dann arbeite ich mit dem kinesiologischen Muskeltest, den ich an Ihrem Arm ausführe, während Sie bequem sitzen oder liegen. Dabei wird nicht die Muskelkraft, sondern der Muskeltonus, also die Grundspannung getestet. Wird Ihr System mit positiven Informationen konfrontiert, reagiert der Muskel stark. Bei Informationen, die Stress auslösen, reagiert der Muskel schwach. Dies ist für mich, aber auch für Sie deutlich spürbar – Sie bekommen also jederzeit mit, wie Ihr System reagiert.
  3. Dann begeben wir uns in Kontakt und eine Art „Dialog mit dem Unterbewusstsein“. Dazu stelle ich Ihnen (bzw. genauer: Ihrem gesamten System) bestimmte Fragen und Ihr System gibt durch den Muskeltest genaues Bio-Feedback. Die Fragen folgen einem strukturierten Ablauf, der alle möglichen Umstände aus den Bereichen Leben, Familie, Beziehungen, Spiritualität uvm. abdeckt. So finden wir gemeinsam heraus, auf welcher Ebene eine Blockade, Belastung oder Stress in Ihrem System sitzt. Da Sinnes-Erfahrungen, Gedanken, Gefühle, Bilder, persönliche Beziehungen oder soziale Interaktionen sich im bzw. auf den Körper auswirken und dort unterbewusst wie in einem Computer gespeichert werden, können auch zurückliegende Erfahrungen identifiziert und anschließend sanft bearbeitet werden. Dabei ist sichergestellt, dass wir mit den Fragen und der Behandlung immer nur so weit gehen, wie es Ihre aktuelle individuelle Situation erlaubt bzw. wie weit Ihr System dazu bereit ist.
  4. Sind die ursächlichen Stressfaktoren oder Ungleichgewichte identifiziert, geht es darum, Blockaden sanft aufzulösen, damit die Energie wieder frei fließen kann. Dies kann z.B. über meine energetische Arbeit an Chakren oder Meridianen, die Schwingung von Essenzen, Steinen oder Symbolen, schamanische Seelenarbeit oder allgemein einen Ausgleich von Energie im System geschehen.

Durch das Bewusstmachen des Unbewussten werden Ihre Themen gezielt bearbeitet und Blockaden sanft und nachhaltig aufgelöst. Das System weiß selbst am besten, was ihm gut tut bzw. hilft, und führt uns sicher durch den Prozess. Sie erhalten individuell immer genau die Impulse, die Ihr System braucht, um körperlich, geistig und seelisch in Gleichgewicht und Einklang zu kommen. Meine kinesiologischen Sitzungen sind damit eine sanfte und gleichzeitig überaus wirkungsvolle Methode zur Prävention und Auflösung von Stress und zur Steigerung Ihres persönlichen Wohlbefindens. Und das ganz ohne Räucherstäbchen und Traumfänger. 🙂

Wann ist Kinesiologie die richtige Methode für Sie?

  • auf physischer Ebene z. B. bei Unverträglichkeiten von Nahrungsmitteln oder Kosmetik
  • auf emotionaler Ebene, z. B. bei Belastungen durch aufgestaute oder ungeklärte Gefühle, schwierige Situationen (Konflikte, persönliche Krisen…) oder allgemein emotionalem Stress
  • auf mentaler Ebene z. B. bei fehlendem Selbstwert, Unsicherheit, einschränkenden Glaubenssätzen oder Ängsten
  • bei Themen aus dem Familiensystem, z. B. Konflikten, Streitigkeiten oder problematischen Rollenverteilungen
  • wenn Sie aus bereits (alternativ)medizinisch behandelt wurden, und nun auf energetischer Ebene Körper und Geist wieder in Balance bringen wollen
  • wenn Sie tiefe Klarheit gewinnen, Altes loslassen und den Weg für Neues freimachen möchten
  • wenn Ihnen ein Thema oder ein Problem immer wieder begegnet, es sich aber weder von selbst noch durch bestimmte Methoden auflöst, und Sie jetzt endlich mal die Ursachen erforschen wollen
  • wenn Sie mit klassischem Coaching an eine Grenze kommen und sich Weiterentwicklung wünschen
  • wenn Sie noch tiefer den Ursachen und Auslösern von bestimmten Glaubenssätzen und Verhaltensmustern auf den Grund gehen möchten
  • wenn Sie Stressursachen und Blockaden schnell ergründen und nachhaltig lösen möchten
  • wenn Sie offen für Spiritualität sind, aber keine Lust auf Esoterik haben
  • wenn Sie (auch) Ihrer Seele Wellness gönnen möchten

Wenn Sie sich in einem oder mehreren Punkten wiederfinden, dann freue ich mich auf Ihre Rückmeldung.

Häufig gestellte Fragen (FAQ)

Wie lange dauert ein Termin?Die Dauer ist abhängig von Ihrem konkreten Thema. Ihr System gibt vor, was alles im Termin behandelt werden soll, und was ggf. erst zu einem späteren Zeitpunkt drankommt. In der Regel dauert der erste Termin ca. 90-120 Minuten, alle weiteren ca. 90 Minuten.
Wie viele Termine brauche ich voraussichtlich?Das lässt sich im Vornherein nicht sagen, denn Sie können immer anhand Ihres persönlichen Befindens entscheiden, ob und wann und damit auch wie oft Sie zu mir kommen möchten. In der Regel fragen wir während einer Sitzung über den Muskeltest ab, ob und wann ein nächster Termin stattfinden soll. Im Falle weiterer Termine liegt meist ein Abstand von zwei bis fünf Wochen dazwischen, damit Ihr System genug Zeit hat, Veränderungen zu integrieren und umzusetzen.
Was kostet eine Sitzung?Der Wert der Sitzung richtet sich nach dem geleisteten Stundenaufwand, wobei ich nur die Sitzung selbst berechne. Vor- und Nachbereitungen sind für Sie kostenlos. Mein Honorar orientiert sich an den marktüblichen Stundensätzen im Bereich Coaching/Kinesiologie. Sprechen Sie mich gerne an und ich erstelle Ihnen ein individuelles Angebot.
Bezahlt das meine Krankenkasse?Da es sich bei meiner Tätigkeit nicht um eine Heilbehandlung handelt, werden die Kosten leider nicht übernommen.
Muss ich für die Sitzung etwas mitbringen?Nein, Sie können kommen, wie Sie sind. Empfehlenswert ist es, wenn Sie am Tag des Termins darauf achten, dass Sie genügend getrunken haben, und bequeme Kleidung tragen, in der Sie sich wohlfühlen.
Muss ich für die Zeit direkt nach der Sitzung etwas beachten?Generell soll eine Sitzung immer das Wohlbefinden fördern. Sie sollten sich danach also ganz in Balance und rundherum wohlfühlen. Dennoch kann es sein, dass durch energetische Arbeit auch einiges in Ihrem System in Fluss kommt. Darum ist es gut, im Anschluss an die Sitzung ausreichend zu trinken und dem System etwas Zeit und Ruhe zu gönnen, um das Erarbeitete voll und ganz zu integrieren.
Ich schaffe es gerade zeitlich nicht zu einem persönlichen Termin zu kommen. Gibt es auch andere Möglichkeiten?Ja! Wenn wir uns schon einmal persönlich kennengelernt haben können weitere Termine auf Wunsch auch per Telefon oder per Videokonferenz durchgeführt werden. Nach Absprache sind außerdem Beratungen per Email sowie Fernbehandlungen möglich.

Sie haben noch weitere Fragen? Dann schreiben Sie mir einfach eine Email oder rufen Sie mich an – ich freu mich auf Sie!


Disclaimer

Kinesiologie ist keine Heilkunde und ich bin weder Ärztin noch Heilpraktikerin oder Psychotherapeutin. Ich kann, darf und will darum keinen medizinischen oder therapeutischen Rat geben. Gesundheitliche Beschwerden und medizinische Probleme sind bei einer Ärztin oder Heilpraktikerin, psychische Krankheiten ausschließlich bei einer Psychotherapeutin richtig aufgehoben. Gerne unterstütze ich Sie ergänzend und begleitend mit der Kinesiologie als eine Art der ganzheitlichen Lebensberatung, ich führe aber keine Diagnosen, Therapien oder Behandlungen im medizinischen Sinne oder sonstige Heilkunde im gesetzlichen Sinne durch und gebe auch keine Heilversprechen. 


Ganzheitliches Coaching

Wenn Sie der oben beschriebenen energetischen Arbeit noch etwas mehr „Bodenhaftung“ verleihen wollen, sich Unterstützung bei konkreten Veränderungsprozessen oder auf dem Weg zur Erreichung Ihres persönlichen Ziels wünschen, dann ist mein Angebot des ganzheitlichen Coachings das Richtige für Sie. Ganzheitliches Coaching ist eine Kombination aus klassischem Coaching, gestützt durch mediative Kompetenz und die Elemente der Kinesiologie. In dieser Kombination kommen all meine Erfahrung und mein Wissen zusammen, z. B. zur Bearbeitung von einschränkenden Glaubenssätzen, negativen Verhaltensmustern oder persönlichen Blockaden. Durch ganzheitliches Coaching können Sie das „Warum?“ hinter Ihren Themen erkennen und auflösen. Im ganzheitlichen Coaching erfolgt der Übergang zwischen Coaching und Kinesiologie fließend. So bekommen Sie je nach Ihrem Anliegen genau die richtige Mischung aus klassischen Coachingmethoden und schamanisch-kinesiologischer Energiearbeit, die für Sie passt. Sprechen Sie mich einfach an, wenn ich Sie mit diesem ganzheitlichen Angebot unterstützen darf.